Team

Geschäftsführung

Günter Schulz

(Prof. Dr.-Ing.)

Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

  • Lehre und Praxis als Elektrohandwerker
  • FH-Studium der Elektrotechnik 
  • Universitätsstudium der Elektrotechnik 
  • Entwicklungs- und Projektingenieur für Prozessautomatisierung (7 Jahre)
  • Dissertation über ein nichtlineares mathematisches Modell einer Regelstrecke
  • Professor für Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Sachverständiger seit 07/1993

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für elektrische  Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Prozessautomatisierung  (IHK Nord Westfalen)

Durchgeführte Großprojekte

  • Einsatz rechnergestützter Röntgenanlagen zur Untersuchung von Rundschweißnähten in der Meerestechnik
  • Theoretische und experimentelle Systemidentifikation des dynamischen Verhaltens von Stahldrahtseilen der Schachtfördertechnik
  • Entwicklung und Erprobung eines anwenderspezifischen Diabetestherapie-Taschenrechners in Kooperation mit der Universitätsklinik Mainz
  • Regelung von Wärmetauschern/Wetterkühlern für den Steinkohlenbergbau 
  • Optimierung des Kälteenergieeinsatzes im Steinkohlenbergbau u.T.
  • Automatisierung von Kraftwerksnebenanlagen
  • Simulation von Fördersystemen zur Erhöhung  der Produktrate im u.T. Bergbau
  • Entwicklung, Realisierung und Erprobung elektronisch regelbarer 10kV-/20kV-Verteilnetztransformatoren

    Kontakt

    • Telefon02323 / 925 - 130
    • Telefax02323 / 925 - 131
    • E-mailschulz@cte-ingenieure.de

    Elektrische Energietechnik

    Jonas Claus

    (M.Sc.)

    Teamleiter

    • seit 2020
      Teamleitung elektrische Energietechnik
    • seit 2015
      Entwicklungs- und Projektingenieur für elektrische Energietechnik mit den Schwerpunkten Elektronisch regelbare Transformatoren, Mittelfrequenz-Leistungstransformatoren sowie Energieflussoptimierung und Stabilität im Verteilnetz

    Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

    • Duales Bachelorstudium 
      Ausbildung: Westnetz GmbH, Elektroniker für Betriebstechnik  
      Studium: TFH Georg Agricola zu Bochum, Elektro- und Informationstechnik (Energietechnik)
    • Masterstudium, Ruhr-Universität Bochum, Elektrotechnik und Informationstechnik (Energiesystemtechnik)
    • Projektingenieur für elektrische Energietechnik (über 5 Jahre)

    Durchgeführte Projekte insbesondere in den folgenden Bereichen

    • Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu regelbaren Ortsnetztransformatoren
    • Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu intelligenten Verteilnetzen
    • Entwicklung, Realisierung und messtechnische Untersuchung von Mittelfrequenz- Leistungstransformatoren
    • CAD-Konstruktion (Autodesk Inventor) von Leistungstransformatoren

    Kontakt

    • Telefon02323 / 925 - 138
    • Telefax02323 / 925 - 131
    • E-mailclaus@cte-ingenieure.de

    Timo Engelhardt

    (M.Sc.)

    Projekt- und Entwicklungsingenieur

    • seit 2018
      Entwicklungs- und Projektingenieur für elektrische Energietechnik mit den Schwerpunkt Elektronisch regelbare Transformatoren sowie Energieflussoptimierung und Stabilität im Verteilnetz

    Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

    • Duales Bachelorstudium
      Ausbildung: Westnetz GmbH, Elektroniker für Betriebstechnik
      Studium: TFH Georg Agricola zu Bochum, Elektro- und Informationstechnik (Energietechnik)
    • Masterstudium, Ruhr-Universität Bochum, Elektrotechnik und Informationstechnik (Energiesystemtechnik)
    • Ingenieur für elektrische Energietechnik im Bereich der Sekundärtechnik (1,5 Jahre)

    Durchgeführte Projekte insbesondere in den folgenden Bereichen

    • Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu regelbaren Ortsnetztransformatoren
    • Planung einer Testumgebung für Kleinfernwirkgeräte

    Kontakt

    • Telefon02323 / 925 - 147
    • Telefax02323 / 925 - 131
    • E-mailengelhardt@cte-ingenieure.de

    Marcel Kloß

    (M.Sc.)

    Projekt- und Entwicklungsingenieur

    • seit 2020
      Projektingenieur für elektrische Energietechnik und Softwareentwicklung mit den Schwerpunkten Energieflussoptimierung sowie Stabilität im elektrischen Verteilnetz und Netzanschlussplanung

    Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

    • Masterstudium, Ruhr-Universität Bochum, Elektrotechnik und Informationstechnik (Energiesystemtechnik)
    • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik, Ruhr-Universität Bochum (1 Jahr)

    Kontakt

    • Telefon02323 / 925 - 141
    • Telefax02323 / 925 - 131
    • E-mailkloss@cte-ingenieure.de

    Automatisierungstechnik

    Bodo Klich

    (Dipl.-Ing.)

    Teamleiter

    • seit 2020
      Teamleitung Automatisierungstechnik/Softwareentwicklung und Datenkommunikation

    Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

    • Studium der Elektrotechnik an der Universität Dortmund
    • Entwicklungsingenieur für Sekundärtechnik bei der ABB Calor Emag Schaltanlagen in Ratingen und Mannheim (8 Jahre)
      • Entwicklung von Kommunikationsrechnern
      • Mitarbeit an der Entwicklung des integrierten Steuer- und Schutzgerätes ABB REF542
      • Fehleranalyse von Netzleitsystemen
    • Seit 1999 geschäftsführender Gesellschafter eines Kleinunternehmens im Bereich Leittechnik und Softwareentwicklung (fortlaufend)
      • Mitarbeit an der Entwicklung des integrierten Steuer- und Schutzgeräts ABB REF542plus
      • Abwicklung von Projekten der Netzleittechnik und Prozessautomatisierung für Energieversorger und industrielle Kunden
      • Aufbau von Verbundleitwarten
      • Kundenspezifische Anpassung von Leitsystemen
      • Entwicklung eines Multi-Protokoll-Gateways mit guten Diagnosemöglichkeiten
      • Kopplung von Leitsystemen mit anderen Informationssystemen

    Kontakt

    • E-mailklich@cte-ingenieure.de

    Alexander Piekatz

    (M.Sc.)

    Projekt- und Entwicklungsingenieur

    • seit 2020
      Projektingenieur für Automatisierungstechnik und Prozessleittechnik

    Fachspezifische Grundlagen und Erfahrungen

    • Bachelorstudium, Ruhr-Universität Bochum, Elektrotechnik und Informationstechnik (Schwerpunkt: Informationstechnik)
    • Masterstudium, Ruhr-Universität Bochum, Elektrotechnik und Informationstechnik (Vertiefung: Automatisierungstechnik)
    • Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik und Prozessinformatik, Ruhr-Universität Bochum (> 2 Jahre) 
      • Wartung und Dokumentation einer Fertigungszelle
      • Erweiterung der Fertigungszelle: Montage, Verdrahtung und Programmierung eines Drei-Achs-Roboters und weiterer Bauteile

    Kontakt

    • E-mailpiekatz@cte-ingenieure.de